Für mehr Glück & Zufriedenheit
in deinem Leben

Positive Psychologie Coaching

Das Coaching mit Positiver Psychologie

Beim Coaching mit Positiver Psychologie geht es darum zu lernen, wie du das Glück & die Zufriedenheit in deinem Leben noch besser genießen kannst. 

Es inspiriert, begleitet und fördert dich dabei. Gemeinsam wird erarbeitet, welche Übungen und Methoden für dein persönliches Wohlempfinden am wirkungsvollsten sind, und für deine aktuelle Situation am sinnvollsten. Dabei wird mit wissenschaftlich fundierten Methoden gearbeitet. 

Du setzt die passenden Strategien gleich im Alltag um. Das Coaching bietet dabei den anleitenden Rahmen, um deine Zeit und Energie richtig auszurichten.

Wann es sinnvoll ist

Was macht ein Leben zu einem erfüllten Leben? Und wie können diese Aspekte gezielt fokussiert werden, sodass jeder Einzelne in allen Lebensbereichen Zufriedenheit & Glück erfährt?

Antworten auf diese Fragen erforscht die Positive Psychologie. Sie hat im wahrsten Sinne des Wortes eine Wissenschaft daraus gemacht, wie wir psychologisches Wohlempfinden verstehen und positiv beeinflussen können.

Demnach sind es sechs fundamentale Bereiche, die unser Wohlempfinden beeinflussen:

Positive Emotionen, Engagement, Beziehungen, Sinnhaftigkeit, Erfolge,

& Physische Gesundheit/Vitalität.

Das Coaching ist also dann sinnvoll, wenn du das Gefühl hast, einer dieser Bereiche in deinem Leben könnte etwas mehr Aufmerksamkeit & Pflege gebrauchen. Oder du die Bereiche mit professioneller Unterstützung einfach noch ein Stück weit optimieren, ausbauen oder erforschen willst.

Was du erwarten kannst

Es geht nicht darum, dass du nur noch mit einem dicken Grinsen im Gesicht durchs Leben gehst. Das wäre zwar wünschenswert, aber unrealistisch! Denn Leben ist Veränderung und anzunehmen, dass Emotionen sowie der Gefühlszustand des Glücklichseins konstant ist, wäre deshalb nicht lebensnah.

Erwarte also nicht durch die gemeinsamen Arbeit an einem bestimmten Ziel anzukommen.

Stelle dich viel eher darauf ein, durch das Coaching zu lernen, wie du selbst an den erwähnten sechs Bereichen arbeiten kannst. Durch diese Selbstwirksamkeit hast du somit die Fähigkeit gelernt, selber einen positiven Einfluss auf dein Glücksempfinden zu nehmen. Das gemeinsam Erarbeitete dient dir fortan als eine Ressource – bestehend aus Selbsterkenntnissen, Einsichten sowie Instrumenten und Ansätzen, auf die du immer zugreifen kannst, um an deinem Glücksempfinden zu arbeiten.

Hi, ich bin Jonas

Schoeneborn (3 von 3)
DSC02151

Schön, dass du hier bist!

Ich würde dich gerne coachen. Und zwar mithilfe von Positiver Psychologie.

Die Positive Psychologie ist ein Zweig der klassischen Psychologie, der sich damit beschäftigt, was ein erfülltes Leben auszeichnet und was Menschen glücklich macht.

Ich bilde mich derzeit aus zum zertifizierten Coach für Positive Psychologie am offiziellen Dachverband für Positive Psychologie.

Würde mich freuen, wenn du dich bei mir meldest.

Mich fasziniert:

  • Die Erkenntnis, dass wir unser Glücksempfinden aktiv selbst beeinflussen können
  • Naturphänomene, & gewaltige, imposante Landschaften
  • Das Leben

Mich treibt an:

  • Die Vision, andere Menschen ein Stück auf ihrem erfüllenden und glücklichen Weg durchs Leben zu begleiten & unterstützen
  • Die Zielsetzung eines Tages auf mein Leben zurückzublicken und dabei das Gefühl zu haben, das Beste aus meiner Zeit gemacht zu haben

Mehr zu mir

Der Anfang

Ein Schicksalsschlag hat mir aufgezeigt wie sich die Endlichkeit des Lebens anfühlt. Dieses Ereignis war der Anfang einer tiefgreifenden Veränderung meiner Weltsicht.

Veränderung meiner Weltsicht

Dieser eine persönliche Verlust hat alles verändert.

Denn die Konfrontation mit dem Ende des Lebens hat mir aufgezeigt, wie plötzlich alles zu Ende sein kann. Das ist zwar eine Tatsache, die fast jeder Mensch weiß, doch der Wechsel von einem intellektuellen Verständnis zu einem emotionalem ist so anders wie Tag und Nacht.

Bis zu diesem Zeitpunkt relevante Dinge waren auf einmal ganz belanglos. Mein bisheriger Lebensplan, der daraus bestand, von den in meinem Umfeld aufkommenden Optionen immer nur die besten auszuwählen, war hinfällig. Nicht mehr zufriedenstellend. Was blieb, war Orientierungslosigkeit und eine Frage in meinem Kopf – was will ich von diesem Leben? Diesem kostbaren Leben.

Ich habe gefühlt, was es bedeutet, dass Leben begrenzt ist. Es endet; und wann, das weiß niemand. Was aber sicher ist – meine, deine, unsere Zeit ist begrenzt. Dieses Gefühl habe ich verinnerlicht und es hat mich angetrieben, sinnvolles Leben in der begrenzten Zeit zu suchen. Durch diese Einsicht habe ich gelernt, die Welt und meine Zeit auf ihr anders zu betrachten.

Aktiv werden, leben gestalten

Seitdem habe ich mein Leben von Grund auf verändert. Aktiv daran gearbeitet, es nur noch darauf auszurichten, was ich wirklich will. Angefangen, mein Leben selbst zu gestalten. So, dass ich an seinem Ende guten Gewissens zurückblicken kann und behaupten – ja, ich habe das Beste aus der mir gegebenen Zeit gemacht. Ein glückliches Dasein.

Meine Entscheidung – Choose Happiness

Diese Veränderung kam aber nicht von alleine. Ich habe bewusst entschieden, dass es fortan Priorität für mich hat, mein Leben so zu gestalten. Es ganz bewusst zu meinem Lebensinhalt gemacht, ein glückliches Dasein zu erlernen & zu kultivieren. Mein Dasein selbst zu beeinflussen. Zu lernen, was es heißt, glücklich zu sein. Zu lernen, wie ich Glück in mein Leben holen kann und was ich persönlich dafür brauche. Wie ich selbst zum Gestalter meines Lebens werde. Zum Gestalter meines glücklichen Daseins.

Seitdem weiß ich, was ich von meinem Leben möchte und wie ich Selbstverwirklichung in jeder Phase meines Lebens gestalte. Ich verspüre eine tiefe innere Zufriedenheit und kann guten Gewissens sagen: Ja, ich führe ein glückliches Dasein und mache das Beste aus meiner Zeit.

Vielleicht fragst du dich, ob ich seitdem nur noch glücklich bin? Ich antworte dir ganz ehrlich, glücklich zu sein ist kein Ziel, an dem man irgendwann ankommt. Niemand kann ausschließlich glücklich durch das Leben gehen, denn ebenso wie die positiven Seiten gehören auch die negativen zum Leben dazu. Ich habe seitdem aber die Gewissheit, dass ich selbst mein Glück und meine Zufriedenheit beeinflussen kann. Dass ich nicht einfach nur so vor mich hinlebe, sondern meine Zeit mit erfülltem Leben verbringe – und das bereitet mir ein tiefes inneres Gefühl von Zufriedenheit und Freude, wenn ich an mein Leben denke.

Was du dich noch fragst?….

Wann?

Es kann sofort losgehen, und zwar indem du mich kontaktierst und wir direkt ein erstes Gespräch (online) vereinbaren. In diesem Gespräch checken wir die gegenseitige Sympathie, besprechen, wie ein gemeinsames Coaching mit dir und mir aussehen könnte, und du kannst alle deine Fragen stellen.

Wo & Wie?

Ich wohne derzeit in Frankfurt am Main, betreue dich aber auch in ortsunabhängigen (online) Einzelcoachings

Wie viel?

Das Coaching ist komplett kostenlos! Da ich mich derzeit noch in der Ausbildung zum offiziellen Coach für Positive Psychologie befinde, lerne und übe ich noch. Das Coaching mit dir hilft mir also beim Üben, und du bekommst im Gegenzug ein 100 % kostenloses Coaching. 

Wer dennoch gerne möchte, hat die Möglichkeit, mir etwas zu spenden.

Aktuelles

Zurzeit bin ich auf der Suche nach Leuten, die Interesse an Übungscoachings zum Thema Ziele haben. Wenn du also ein konkretes Ziel hast (vielleicht ja eins für 2021) und neugierig bist, was für einen alternativen Ansatz die Positive Psychologie zur Arbeit mit Zielen bietet, schreib mir. Es ist übrigens vollkommen egal, was das für ein Ziel ist!

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

oder anders gesagt: choose happiness




    MännlichWeiblich

    Nach Abschicken des Formulars werde ich mich in Kürze bei dir melden.

    Ich freue mich darauf, dich bald kennenzulernen.